Kategorie: Allgemein

Saisonabschluss

Eigentlich war an diesem Samstag unsere Saisonabschlussfeier in der Stadtschänke Hadamar mit einem einladenden Buffet, vielen Fässern Bier und der Pokalvergabe der diesjährigen MVPs geplant. Schweren Herzens mussten wir als Verein jedoch vernünftig sein. Und so trafen sich die Vereinsmitglieder der Black Goats Mannebach am Samstag Abend online bei kühlem Bier in einem Zoom-Meeting. Neben zigfachen Anstoßen auf die neue Saison, unsere neuen Trainer und unseren Erfolgen in 2020, hielten wir eine ordentliche Mitgliederversammlung ab. Dort wurde unter anderem der neue Vorstand der BGM (per Strawpoll) gewählt; er setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Robert Wilhelmy

2. Vorsitzender: Niklas Stanjek

Kassenwart: Lucas Höller

Schriftführer: Justin Hojniec

Weiterhin wurde, wie es bei den Goats ein alljährlicher Brauch ist, der Headcoach von den Spielern demokratisch und geheim gewählt. Robert Wilhelmy wurde bei dieser Wahl zum dritten Mal in Folge einstimmig zum Headcoach der Black Goats Mannebach gewählt.Zum „GOAT of the Year“ wählten die Spieler über die letzten Wochen unseren Quarterback Jannik Wagner.MVP der Offense 2020 wurde WR/TE Lukas Eberhardt.MVP der Defense 2020 wurde LB Max Brehm.Den „Coach of the Year“ Award überreichte das Team unserem neuen Defensive Coordinator Josef Mehlinger, der seit mehreren Monaten „unsere Defense auf ein völlig neues Level bringt“ (Zitat Max Brehm). Bleibt gesund und helft mit, den Virus zu bekämpfen, damit wir nächstes Jahr Football spielen können!Mit sportlichen Grüßen, euerAFC Black Goats Mannebach e.V.

Neuer Defensive Coordinator

Josef Mehlinger ist der neue Defensive Coordinator der Black Goats Mannebach! Nachdem der ehemalige Headcoach der Rüsselsheim Crusaders unsere Jungs bereits seit mehreren Monaten im Training und an den Spieltagen unterstützte, hat er sich nun entschieden, fest bei uns zu bleiben. Headcoach Wilhelmy über Josef: „Ich arbeite nun seit 5 Jahren mit Josef zusammen. Unter anderem gewannen wir 2019 mit ihm als Headcoach von Rüsselsheim in der Oberliga die Meisterschaft und mit ihm als DLine Coach gelang uns 2018 eine Perfect Season in der Landesliga. Sein Coaching Stil ist sehr analytisch und er erzieht seine Linebacker, auf dem Feld eigene Entscheidungen zu treffen. Er ist genau der Coach, den unsere Defense braucht.“Wir freuen uns, dass Josef sich für unser Team entschieden hat. Unser Team wächst stetig. Die letzten Trainingseinheiten konnten wir mit knapp 50 aktiven Spielern trainieren und wir hoffen, dass sich diese Zahl für die Saison 2021 erhöht. Falls ihr Teil dieses Teams werden möchtet, wendet euch unter den aufgeführten Adressen an unsere Coaches oder den Vereinsvorstand.American Football in NiederhadamarAFC Black Goats Mannebach e.V.

Die Herbst-Saison ist vorbei.

Unser letztes Spiel haben wir in einem harten Kampf gegen Bürstadt 30-31 verloren. Starspieler der Goats an diesem Tag war mit 4 Touchdowns (3 geworfen und einen gelaufen + 3 geworfene Two-Point-Conversions) unser Quarterback Jannik Wagner, der sich im letzten Play des Spiels das vordere Kreuzband gerissen hat. Jannik ist mittlerweile wieder wohl auf und befindet sich im Genesungsprozess für die Saison 2021.Mit diesem Spiel endet auch die allererste Saison unserer Vereinsgeschichte. Wir sind dankbar dafür, dass wir eines der wenigen hessischen Teams sind, die dieses Jahr an einer offiziellen Liga teilnehmen konnten. Diese Saison stellte wegen den Corona-Bedingungen eine besondere Herausforderung für unser junges Team dar: Bürstadt spielt eigentlich eine Liga über uns und gegen Marburg standen 10 GFL1 Spieler in Niederzeuzheim gegen uns auf dem Feld, die gleichzeitig, wie der belgische Nationalspieler Ruben de Ruyter, nicht nur Wide Receiver, sondern auch Safety, Punt und Kick Returner spielten. Trotzdem hielten unsere jungen Spieler, die zum Großteil erst seit einem Jahr Football spielen, gut gegen die etablierten Teams Stand. Und so können wir stolz folgende Bilanz unserer ersten Saison ziehen:Black Goats – Mercenaries: 0 – 52Black Goats – Gladiators: 40 – 14Redskins – Black Goats: 31 – 30In unserer Off-Season werden nun alle Vorbereitungen für das Gelingen einer Meisterschaft 2021 getroffen. Wir wünschen unseren diesjährigen Gegnern eine gute Genesung und freuen uns auf zukünftige Spiele. American Football in NiederhadamarAFC Black Goats Mannebach e.V.

Weihnachtsfeier der Goats

Die Black Goats feierten am 14.12. mit einem ordentlichen Training ihr vorläufiges Weihnachten. Abends ging es dann mit dem gesamten Team zuerst auf den Mannebacher Weihnachtsmarkt und dann in die Stadtschänke Hadamar, wo wir mit guter Pizza von Plaza und leckerem Westerwaldbräu das Vereinskonto plünderten.

Am 28.12. geht das Training wieder los, wie gewohnt an der FJLS, diesmal aber schon ab 14 Uhr, weil wir noch mit dem gesamten Team auf das Mannebacher Eskimofest gehen wollen. Seid dabei!

Neues vom Headcoach

Unser Headcoach Robert Wilhelmy hängt seine Spielerkarriere als Tight End bei den Rüsselsheim Crusaders verletzungsbedingt an den Nagel und wird dort neuer Tight End Coach und Special Teams Coordinator.

Schaut euch den schönen Beitrag der Crusaders an.

Lets go Black Goats!
Lets go Crusaders!

Saison 2020

Gestern hielten die Black Goats ihr Kick-Off-Meeting für die Saison 2020 ab. Es wurde einstimmig beschlossen, dass wir mit unserem Verein in die hessische Verbandsliga 2020 eintreten.

Wir werden weiterhin samstags von 18-20 Uhr an unserem schönen Kunstrasen der Fürst-Johann-Ludwig.Schule Niederhadamar trainieren. Ab diesem Samstag geht unser wöchentliches Training wieder los. Wo wir im Sommer die Heimspiele unserer ersten offiziellen Saison antreten werden, steht noch offen.

Unser Konzept bleibt gleich: Wir trainieren einmal die Woche Football zusammen – und zwar nur diesen. Unser Training wird weiterhin keine Athletik- oder Fitnessaspekte enthalten, unsere Spieler halten sich unter der Woche selbst fit. Im Training üben wir ausschließlich praxisorientiert (Indies/Skelly/InsideRun), mit dem Ball und spielen viel gegeneinander (das ist uns das wichtigste).

Der einstimmig wiedergewählte Coaching Staff setzt sich weiterhin aus Spielern zusammen, die seit Jahren ihr Herzblut in unseren Verein stecken:
HC/OC: Robert Wilhelmy (Rüsselsheim Crusaders, Regio)
WR: Nico Schön (Montabaur Fighting Farmers, Regio)
OLine: Janis Volkmann (ehem. Montabaur Fighting Farmers, Regio)
DC: Marius Schneider (Montabaur Fighting Farmers, Regio)

Wir bedanken uns bei unserem Hauptsponsor REWE Lukas Nonn Hadamar und bei unserem Lieblingsstudio clever fit Hadamar für die finanzielle Unterstützung. Ohne euch könnten wir diesen Schritt niemals gehen und wir sind unendlich dankbar dafür. Weiterhin bedanken wir uns bei unserer Wirtin Bianca Woidich der Stadtschänke Hadamar (links im Bild), die ihre Türen für unsere Veranstaltungen immer offen hat und uns in jeder Hinsicht supportet (insbesondere mit Unmengen an gutem Westerwald-Bräu).

Wir sind jung, wir sind viele. Und wir haben Bock Hadamar einen Namen in der Footballwelt zu machen.

Football in Niederhadamar.
AFC Black Goats Mannebach e.V.